Unser neues Hochbeet

Nach langer Corona-Pause konnte jetzt doch endlich unser neues Hochbeet im Pausenhof aufgebaut werden! 

Die Firma Taglieber hat uns das Holz und die Sägen zur Verfügung gestellt und Herr Schindler hat die Arbeit dazu geleistet.

Heute lieferte er das Beet schon fertig gesägt an und hat mit seiner Tochter und zwei weiteren Schülern (natürlich immer mit Abstand) aus der 4. Klasse mit dem Aufbau begonnen!

Wir werden es auch schnell wieder mit Erde und Ästen befüllen, damit wir vielleicht für dieses Schuljahr noch Kresse oder Radieschen pflanzen können.

Im Herbst werden dann wieder traditionell unsere 1. und 2. Klasse die Frühblüher setzen und dann wird im nächsten Schuljahr unser Pausenhof wieder in einer Blütenpracht erstrahlen und den Bienen Futter liefern!

Wir sagen von Herzen ein ganz großes DANKESCHÖN an die Firma TAGLIEBER - Liebe den Tag und an Herrn Schindler, der sich so große Mühe für uns gemacht hat!

DANKE!

 


Drucken