Klasse 3 bei der Feuerwehr

Nachdem wir in der Schule schon Experimente mit Feuer durchführen konnten und uns auch zur Feuerwehr informiert haben, war es letzte Woche soweit. Wir konnten unseren Unterrichtsgang zur Feuerwehr machen.

Wir waren bei der Feuerwehr. Es war super! Wir haben ganz viel Neues gelernt. Erich (der Feuerwehrkommandant) und Fran (der Bürgermeister) waren dabei. Erich hat uns alles am Feuerwehrautor erklärt. Welche Schläuche und Maschine es alles gibt. Der Bürgermeister hat uns die restlichen Sachen erklärt (wie arbeitet ein Atemschutzträger). Wir haben auch viele Fragen gestellt und durften einiges ausprobieren. Interessant war auch der Turm von der Feuerwehrwache, da werden die Schläuche getrocknet. Am Schluss sind wir noch mit dem Feuerwehrauto zur Schule zurückgefahren worden. Das war toll!

Geschrieben von Ines


Drucken