Klasse 4 besucht das Rathaus

Im Rathaus

Am 14.7.2021 besuchten wir das Rathaus in Fremdingen. Im Sitzungssaal erklärte uns der Bürgermeister Herr Merkt, welche Aufgaben die Mitarbeiter im Rathaus haben, wie die  Gemeinderäte heißen und wie eine Gemeinderatssitzung abläuft. Auf der großen Wandkarte erkannten wir, welche Dörfer zu unserer Gemeinde gehören. Für 313 km Straßen und Wege ist die Gemeinde Fremdingen verantwortlich. Anschließend stellten wir unsere Fragen an den Bürgermeister.

Danach gingen wir ins Archiv, das sich im Keller befindet. Archiv bedeutet hier so viel wie das Gedächtnis der Gemeinde. Dort zeigte der Bürgermeister uns alte Dokumente und Rechnungen. Die älteste war aus dem Jahr 1645.

Als Letztes stellten wir uns zum Foto auf und die Klassensprecher übergaben ihm ein Geschenk. Auch der Bürgermeister überraschte uns mit einer Süßigkeit.

(Schüler der Klasse)

 


Drucken