Die Eisbären starten in ihr 1. Schuljahr

Traditionsgemäß wurden am ersten Schultag die aktuellen Erstklässler in der Aula unserer Schule zunächst von Rektorin Nicole Faußner-Härtle und auch von unserem Bürgermeister und Schulverbandsvorsitzenden Frank-Markus Merkt „Willkommen“ geheißen. Wie jedes Jahr begrüßte anschließend auch die zweite Klasse die 19 neuen Mitschüler mit einem Geschenk in Form eines gebastelten Schutzengels und einem Gedicht. Mit dem Lied „Endlich Schulkinder..." gaben sie den „Neuen“ gleich einen Vorgeschmack auf die nun beginnende Schulzeit. Danach ging`s dann zusammen mit der Lehrerin ins Klassenzimmer, wo u.a. endlich das langersehnte Auspacken der Schultüte auf dem Plan stand. Die Eltern wurden währenddessen von Frau Faußner durchs Schulhaus geführt. Auch im anschließenden Schulanfangsgottesdienst in der St. Gallus-Kirche standen die ABC-Schützen im Mittelpunkt und wurden von den beiden Geistlichen Pfr. Michael Kammerlander und Pfr. Markus Paulsteiner persönlich gesegnet. Mit einem gemeinsamen Fototermin für das Klassenfoto endete schließlich der erste Schultag.

    


Drucken