Projekt Ernaehrungsfuehrerschein in der 3. Klasse

Die 3. Klasse der Grundschule Fremdingen mit ihrer Lehrerin Frau Meier hat mit Begeisterung am Projekt Ernährungsführerschein unter der Leitung von Frau Krebes teilgenommen. Den Kindern wurde anschaulich mithilfe der Ernährungspyramide Grundsätze der gesunden Ernährung erklärt. Anschließend erarbeitete Frau Krebes gemeinsam die Grundregeln beim Zubereiten wie auch Kochen von Gerichten. Diese Lerninhalte setzten die Kinder im Vorbereiten von Brotgesichtern, Nudelsalat wie auch Obstsalat um. Als Abschluss wurden die Eltern der Klasse zum gesunden Frühstück eingeladen, damit die Kinder ihr Wissen wie auch Können zeigen konnten, indem sie die Gerichte selbst vorbereiteten, Tische deckten sowie dekorierten.


Drucken