Werkstatt-Tag

Am Freitag hatten wir unseren Werkstatt-Tag, der ganz im Zeichen von Experimentieren, Ausprobieren, Bauen und Erforschen stand. In fünf Klassenzimmern waren jeweils bis zu acht verschiedenen Stationen zu bearbeiten. Es gab Bauen - Brücken, Bauen - Mauern und Türme, Rollende Objekte in der Kugelbahn-Werkstatt, Experimente zum Magnetismus und zum Versuche zum Strom! Seht euch einfach die Bilder an!

Zur Stärkung versorgte uns der Elternbeirat noch mit einem Hot-Dog für jeden Schüler und zum Abschluss waren die Eltern noch eingeladen, die Stationen und Experimente gemeinsam mit ihren Kindern anzuschauen und auszuprobieren.

  

  

  

  

   

  

 

  

 


Drucken